By K. Hillner

The pre-eminent nineteenth century British ethicist, Henry Sidgwick as soon as said:
"All vital moral notions also are mental, other than might be the elemental antitheses of 'good' and 'bad' and 'wrong', with which psychology, because it treats of what's and never of what should be, isn't really at once involved" (quoted in T.N. Tice and T.P. Slavens, 1983).

Sidgwick's assertion might be interpreted to intend that psychology is appropriate for ethics or that mental wisdom contributes to the development of a moral fact. This interpretation serves because the easy impetus to this e-book, yet Sidgwick's assertion can also be analyzed intimately to illustrate why a present exposition at the relevance of psychology for moral truth is critical and germane.

Show description

Read or Download A Psychological Approach to Ethical Reality (Advances in Psychology) PDF

Similar applied psychology books

Read e-book online Psychoanalysen mit traumatisierten Patienten: Trennung, PDF

Gravierende traumatische Erfahrungen in der frühen und späteren Kindheit können bleibende Spaltungsstrukturen hervorrufen und Spuren im prozeduralen Gedächtnis hinterlassen, wenn keine restituierende Beruhigung erfolgt. Diesen Patienten kann mit einer Psychoanalyse geholfen werden, vorausgesetzt, die psychoanalytische Technik wird auf die für das Trauma spezifische Beziehungsaufnahme eingestellt.

Download e-book for kindle: Krank ohne Befund (German Edition) by Manfred Stelzig,Thomas Wizany

Jeder dritte sufferer in einer Arztpraxis oder im Krankenhaus leidet an körperlichen Beschwerden, ohne dass eine ausreichende organische Erklärung gefunden werden kann – spürbar krank, aber "ohne Befund". Die Betroffenen haben Schmerzen, doch die behandelnden Ärzte können keine Krankheit diagnostizieren.

Get Psychische Störungen: Eine Einführung (German Edition) PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 1996 im Fachbereich Psychologie - Klinische u. Gesundheitspsychologie, Psychopathologie, word: 1, Leopold-Franzens-Universität Innsbruck (Institut für Psychologie), Veranstaltung: Klinische Psychologie II, 15 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Wohl jeder von uns kennt im Bereich der somatischen Störungen das breite Spektrum zwischen leichtenkörperlichen Beeinträchtigungen und Irritationen und einer schweren Krankheit, die sämtliche unsere Kräftebindet und extensive medizinische, therapeutische Maßnahmen erfordert.

Ingo Michael Simon's Heilpraktiker für Psychotherapie. Das Selbstlernsystem Band PDF

Die Skriptenreihe -Heilpraktiker für Psychotherapie. Das Selbstlernsystem- besteht aus 12 einzelnen Selbstlernheften im Maxiformat A4. In übersichtlicher Lektionen- und Kapitelstruktur erklärt der Autor das gesamte Fachwissen der Überprüfung der Heilpraktiker für Psychotherapie. Ingo Michael Simon hat seine langjährige Erfahrung als Therapeut und Ausbilder sowie als Entwickler von Fernkursen und Selbstlernkonzepten in diese Skriptenreihe einfließen lassen.

Extra resources for A Psychological Approach to Ethical Reality (Advances in Psychology)

Example text

Download PDF sample

A Psychological Approach to Ethical Reality (Advances in Psychology) by K. Hillner


by Richard
4.3

Rated 4.33 of 5 – based on 19 votes